MEINE WELT: REISEBLOG

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     JORDANIEN
     MAROKKO
     SYRIEN






MARRAKESCH JEMAA AL FNE

Hallo,

ich bin heute kurz vor Einbruch der Daemmerung in Marrakesch eingetroffen und habe prompt ein schoenes Zimmer in einem Hotel gefunden, das sogar sauber ist und eine wunderschoene Dachterasse hat. Von dort aus sind es keine zwei Minuten bis zum zentralen Marktplatz, der jemaa al fne.

Mit zunehmender Daemmerung dauchen dort ueberall Schlangenbeschwoerer, Zauberer, Wahrsager, Kraeutermixer, und Transvestitenbauchtaenzer auf. Ueberall wird Musik gemaacht, ueberall sitzen Leute zusammen und versuchen mit wildem getrommel, gefiedel, Gesinge und Getanze die Aufmerksamkeit der unendlichen Besucherscharen auf sich zu ziehen

Dieser Platz der urspruenglich im 11. Jh oeffentlichen Hinrichtungen diente ist inzwischen seit Jahrhunderten der Ort an dem sich die Zeiten in Marokko treffen. Hier verweben die Geschichtenerzaehler und wahrsager Vergangenheit und Zukunft. Immer dabei: Viel Fantasie.

 

2.3.11 21:07
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung